Herzlich willkommen beim Lions Club Eisenstadt

Herzlich willkommen auf der Homepage des Lions Club Eisenstadt. Wir möchten Sie gerne ein wenig über unseren Club, unsere Aktivitäten und weiteren Veranstaltungen informieren. Wir freuen uns über Ihr Interesse und hoffen, dass Sie unsere Veranstaltungen besuchen und unsere Aktivitäten unterstützen.

Nachrichten

Im Rahmen der Städtepartnerschaft pflegen die Eisenstädter Pfadfinder seit den 1980er-Jahren eine rege Freundschaft mit den Pfadfindern in Bad Kissingen. Im heurigen Sommer soll ein gemeinsames Sommerlager der 11 bis 20jährigen in Bad Kissingen stattfinden. 40 Kinder aus Eisenstadt wollen gerne daran teilnehmen. Um die Reise zu ermöglichen unterstützt der Lions Club Eisenstadt die Pfadfindergruppe Eisenstadt mit 1.000 €. Der symbolische Spendenscheck und ein Wimpel des Lions Clubs wurden am 7.6.2019 von Präsident Mag. Gerhard Jeidler an den Obmann Dipl.-Ing. Thomas Kögler überreicht.

Im Rahmen des Erlebnistages der Artenvielfalt der Freistadt Eisenstadt konnten Familien mit Kindern den Wasserlehrpfad besuchen und die Wasserwelt des Eisbaches erforschen. Nach einer Begrüßung durch Generalsekretär Dietmar Eiszner und Sigrid Bayer und Hinweisen auf den Wasserlehrpfad Eisbach durch Gerhard Spatzierer machte sich die mit Sieben und Kunststoffschalen ausgerüstete Forschertruppe unter Anleitung der Naturpädagogin Ilse Szolderits an die Arbeit. Trotz leichtem Regen und drohendem Gewitter gelang es viele Kleinlebewesen im Wasser zu entdecken. Auch Stadtbezirksvorsteher Josef Weidinger, Stadträtin Birgit Tallian und Baudirektor DI Werner Fleischhacker verfolgten die Forschertätigkeit der Kinder und der Eltern. Es war sehr interessant und hat allen viel Spaß gemacht.

 

 

Im Rahmen der Pannonischen Natur.Erlebnis.Tage 2019 konnten Familien mit Kindern die Wasserwelt des Eisbaches erforschen. Nach einer kurzen Erläuterung des Wasserlehrpfades Eisbach durch Gerhard Spatzierer machte sich die mit Gummistiefeln und Keschern ausgerüstete Forschertruppe unter Anleitung der Naturpädagoginnen Ilse Szolderits und Ruth Hartmann an die Arbeit. Trotz stürmischem Wind gelang es viele Kleinlebewesen im Wasser zu entdecken. Es war sehr interessant und hat allen viel Spaß gemacht.

 

 

Termine

Flohmarkt 7.7.2019

Stand am Flohmarkt

Flohmarkt 11.8.2019

Stand am Flohmarkt